Besuch beim hungerstreikenden Mehmet Ergezen in Rheineck (SG)

Eine Delegation von 12 Personen der Autonomen Schule Zürich und dem Bleiberecht-Kollektiv Zürich fuhr am Montag 16. Juli nach Rheineck, eine kleine Gemeinde am Ende des Reinthales im Kanton St. Gallen, um den politischen Flüchtling Mehmet zu besuchen, der sich seit einer Woche im Hungerstreik befindet. Ziel der Reise war es einerseits, sich ein Bild über seine persönliche Situation und die Zustände im Asylzentrum zu machen und andererseits herauszufinden, wie man ihn in seinem Kampf unterstützen kann.

Tage der offenen Tür 5./6.7.: Aktualisiertes Programm

Hier das aktualisierte Programm für die Tage der offenen Tür. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

ASZ KINO: SONNTAG 30 JUNI, 19 UHR

Am 30. Juni zeigen wir in der ASZ einen guten Film. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet an der Badenerstrasse 565 statt.

6.7. 20h: Krisensitzung Rassismus (Podiumsdiskussion)

Im Rahmen der Tagen der offenen Tür veranstalten wir eine Podiumsdiskussion mit verschiedenen Gruppen, welche sie antirassistisch engagieren: Wie weiter angesichts des herrschenden rassistischen Klimas? Orientierung, Perspektiven und Zusammenarbeit im Kampf gegen Rassismus sind die Themen der Veranstaltung.

5.-6.7. Tage der offenen Tür

Wir freuen uns, Euch zu den Tagen der offenen Tür in unseren neuen Räumlichkeiten an der Badenerstrasse einzuladen. Am Freitag und am Samstag gibt es ein vielfältiges Programm mit Musik, kulinarischen Köstlichkeiten, Spielen, einem Karikatur-Workshop, Diskussionen und Vorträgen. In der Kinderecke können sich auch die Kleinen vergnügen.

ASZ. Kino; Machuca am 16. Juni 19 Uhr

Am 16. Juni zeigen wir in der ASZ einen guten Film. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet an der Badenerstrasse 565 statt.

Wie in Istanbul, so auch hier: Gummischrot und Wasserwerfer gegen friedliche Demo in Zürich

Mit Gummischrot und Wasserwerfer hat die Stadtpolizei Zürich am Sonntagabend eine spontane Protestdemo gegen die vom Schweizer Stimmvolk beschlossene Asylgesetzverschärfung verhindert. Dabei ging von den Demonstrierenden keinerlei Aggression aus. Die ASZ protestiert scharf gegen diese Verletzung demokratischer Grundrechte.

Sa 15.6. 14h Demo: Diese Asylpolitik tötet!

"Wir rufen alle auf, am 15. Juni um 14 Uhr auf den Helvetiaplatz in Zürich zu kommen, um dort gemeinsam gegen die Asylpolitik der Schweiz und für eine solidarische Gesellschaft ohne Ausbeutung und Unterdrückung zu demonstrieren. Setzen wir ein kämpferisches Zeichen gegen Rassismus." (gefunden auf indymedia.ch) Die Demonstration findet ohne Bewilligung statt.

Sonntag 9.6.: ASZ-Kino um 20 Uhr!

Am nächsten Sonntag gibt es im ASZ-Kino den Film Machuca aus Chile zu sehen. Nach dem Film diskutieren wir und besprechen das weitere Programm. Die Adresse ist Badenerstrasse 565 Eingang West (Tram 2 bis Freihofstrasse).

Neue Kurse und Kinderbetreuung

Ab sofort gibt es an der ASZ neue Arabisch-, Farsi und Mathematikkurse. Eine Kinderbetreuung ist im Aufbau. Interessierte können sich beim Schulbüro melden.

Seiten

Subscribe to Autonome Schule Zürich RSS