Bundeslager - Gegen jegliches Verwalten von Menschen.

Die Ausstellung vom 11. - 13. April 2019 beschäftigt sich mit der Neustrukturierung des Asylverfahrens und der Einführung der Bundeslager in der Schweiz. Mit der sogenannten Beschleunigung der Verfahren sollen Menschen effizienter verwaltet und ausgeschafft werden.

Projekte, die die ASZ unterstützt

Die ASZ leistet auch ausserhalb der Schule politische Arbeit.
Zusammen mit der Allianz gegen Racial Profiling engagiert sie sich gegen Racial Profiling in der Schweiz. Zudem unterstützt die ASZ das Bündnis "Wo Unrecht zu Recht wird...". Dieses setzt sich gegen das repressive Nothilferegime für abgewiesene Asylsuchende des Kantons Zürich ein. Ausserdem packt sie bei united we dance an, bei der Organisation von Veranstaltungen und Konzerten gegen Rassismus.

Archiv

Hier findest du alle älteren Beiträge von bildung-fuer-alle.ch
Dataset by Openki  
Loading…